Ich bin Marie

Seit ich meine Schwester Anni, Weddingplannerin in der Dominikanischen Republik, das erste Mal zu einer ihrer Hochzeiten begleiten durfte, ist in mir das Feuer für die Hochzeitsfotografie entfacht. Paare während ihrem schönsten Tag zu begleiten, ist zu meiner Leidenschaft geworden.

Ich bin in Grindelwald, im schönen Berner Oberland, aufgewachsen. Zu 70% arbeite ich noch als Berufsbildungsverantwortliche in einem Alters- und Pflegeheim in Bern. Ich habe es schon immer geliebt, mit Menschen zu arbeiten. Sie in allen Lebenslagen zu begleiten und zu unterstützen. Die Fotografie hat mir ganz neue Wege gezeigt, Menschen kennenzulernen. Vertrauen aufzubauen, ist immer mein oberstes Ziel.

Meine kleine Chihuahuahündin "Gucci" (ich weiss, viele von Euch schmunzeln jetzt) ist meine treue Begleiterin. Seit 7 Jahren gehört sie zu mir. In meiner Freizeit gehe ich sehr gerne in die Natur - spazieren, wandern oder in einem Restaurant am See in die Sonne zu sitzen - so tanke ich Kraft.

Als Hochzeitsfotografin ist man dem Brautpaar den ganzen Tag sehr nahe. Auch wenn Ihr mich kaum bemerken werdet - weil ich mich gerne unsichtbar mache - wisst Ihr, dass ich immer an Eurer Seite bin. Deswegen ist mir sehr wichtig, dass wir uns gut verstehen, uns gegenseitig sympathisch sind. Ein persönliches Gespräch ist die beste Möglichkeit, uns besser kennenzulernen.

Hab ich Euer Interesse geweckt? Dann freue ich mich über eine Nachricht...


Kundenfeedback

Cyril & Peter

1 / 5

"Liebi Marie. Ändlech hei mir dFotos chönne luege u si absolut überwältigt. Du hesch so schöni u usdrucksstarchi Fotos gmacht... eifach toll! U när so härzig verpackt... mir hei so fescht Fröid. MERCI viu mau für Aus! Äs isch super gsi, di aus Fotografin dörfe zha."

1 / 5